05721-830120
info@sportimpark-stadthagen.de

Sport im Park – Stadthagen

6. Juni bis 18. Juli 2021

„Sport im Park“ ist ein offenes, kosten­loses und unverbind­liches Sport- und Bewegungs­angebot für Bürger­innen und Bürger der Stadt Stadthagen und Umgebung. Damit bringt „Sport im Park“ die Stadt so richtig in Bewegung! Einfach vorbeikommen und mitmachen – ganz ohne Voranmeldung.

6 WOCHEN LANG

Über den Aktionszeitraum von sechs Wochen können die Teilnehmer an verschiedenen Kursangeboten teilnehmen.

FÜR JUNG UND ALT

Die Vielfalt der Angebote spricht jeden an: Egal ob alt oder jung, sportlich oder unsportlich – bei „Sport im Park“ ist für jeden das Richtige dabei!

ZAHLREICHE SPORTKURSE

Im Schlossgarten bieten wir Euch zahlreiche Sportkurse von insgesamt 7 Stadthäger Sportanbietern und -vereinen an. Einfach vorbeikommen und mitmachen.

Immer auf dem neuesten Stand

Alle News, Eilmeldungen und wichtigen Infos findet Ihr hier und auf Facebook.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Sport im Park Stadthagen

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: (#12) type field is deprecated for versions v3.3 and higher
Type: OAuthException
Code: 12
Click here to Troubleshoot.

Grußwort

Bürgermeister Oliver Theiß

Eine tolle Serie geht in die dritte Runde – „Sport im Park in Stadthagen“! Ich freue mich über 6 Wochen verschiedenster Sportaktionen unter freiem Himmel und hoffe auf eine rege Teilnahme. Ein unverbindliches und kostenloses Mitmachen gibt einem die Möglichkeit, etwas auszuprobieren und zur dauerhaften Aktivität werden zu lassen. Das zahlreiche Bewegungsangebot an der frischen Luft und an einem schönen Ort gibt „Jung und Alt“ die Möglichkeit, dieser unwirklichen Zeit ein bisschen zu entkommen.

Viel Spaß und herzliche Grüße
Ihr
Oliver Theiß
Bürgermeister der Stadt Stadthagen

Grußwort

BKK24 – Stellvertretender Vorstand Jörg Nielaczny

„Bewegung an der frischen Luft ist gut für Körper und Seele – besonders in Zeiten von Corona.
Wenn Homeoffice und Homeschooling oder der fehlende Ausgleich in der Freizeit einem die Decke auf den Kopf fallen lassen,
kann Sport die Stimmung heben. Mit unserer bundesweit einmaligen Gesundheitsinitiative „Länger besser leben.“ möchten wir
dazu motivieren – genau wie „Sport im Park“. Beide Ansätze stehen für niedrigschwellige Angebote, für ein unverbindliches
Mitmachen und für die Chance, das Ausprobieren zur dauerhaften Aktivität werden zu lassen.“

Jörg Nielaczny 
Stellvertretender Vorstand
der BKK24

Grußwort

Sparkasse Schaumburg Vorstandvorsitzender Stefan Nottmeier

Sport im Park geht in die Dritte Runde. Im vergangenen Jahr haben wir die Veranstalter für Ihren großen Mut gelobt und bewundert diese Veranstaltung trotz „Corona-Krise“ anzubieten und durchzuführen. Sie wurden vollends dafür belohnt. 140 Kurse mit mehr als 4200 Teilnehmern sprechen für sich und sind ein toller Erfolg. Wir freuen uns auf die Neuauflage in diesem Jahr. Die Menschen sehnen sich, nach mehr als einem Jahr Einschränkungen und Verzicht, auf diese Möglichkeit des Zusammentreffens und das gemeinsame Sporterlebnis im Freien. Auch wenn zu erwarten ist, dass auch diese Veranstaltung nicht ohne Hygienekonzept und Abstandsregeln über die Bühne gehen wird, bin ich vom Erfolg überzeugt. Bleibt nur noch den Veranstaltern zu danken und auf gutes Wetter zu hoffen!
Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß beim „Sport im Park“.

Stefan Nottmeier
Vorstandsvorsitzender
Sparkasse Schaumburg

Ideen werden Wirklichkeit

Kreative Projektideen mit Vorbildcharakter prämiert: Während der Pandemie unterstützt Westfalen Weser bürgerschaftliches Engagement im Netzgebiet besonders. Unter dem Motto „Ideen werden Wirklichkeit – 100 Förderpakete für Vereine in der Region“ hatte das kommunale Unternehmen zum zwölften Mal seinen Wettbewerb ausgeschrieben. Wegen der angespannten Situation war die gesamte Preisgeldsumme aber deutlich erhöht und der Kreis der geförderten Vereine erweitert worden. Eines der diesmal 124 Förderpakete, die Westfalen Weser in 2020 an Initiativen und Institutionen für die Umsetzung eines vorbildlichen Projektes vergab, ging an das Projekt „Sport im Park – Statdhagen“.
Auch 2021 wird die Aktion fortgesetzt. Vereine können sich ab April online bewerben unter: westfalenweser.com.

2020

2019

Hauptförderer

Unterstützt durch

Während der Kurse werden regelmäßig Fotos oder Videos erstellt bei denen die Veranstaltung im Vordergrund steht. Diese Aufnahmen nutzen wir zu Marketing-Zwecken (z.B. Facebook, Instagram, Internetseite, Presse).

Darüber hinaus kann es sein, dass ein Foto oder Video gemacht wird, auf denen einzelnen Personen im Fokus stehen. Dann wird der Kursleiter oder ein SiP-Mitarbeiter diejenigen darüber informieren. Wenn jemand nicht auf dem Foto oder Video erscheinen möchte, bitte direkt bescheid geben. Wir werden dies dann entsprechend berücksichtigen. Auch besteht jederzeit nachträglich die Möglichkeit, seine Einwilligung per Mail oder Facebook bei uns zu widerrufen. Wir werden entsprechende Aufnahmen dann löschen.
Weitere Infos

Wir bedanken uns bei Sport im Park Aachen für die Foto- und Filmaufnahmen.